Bieten/Bidding

Bieten vor der Auktion und während der Auktion
Bidding before and during the auction

Im Auktionsgeschäft exisitieren vorrangig sechs Arten der Gebotsabgabe. Sie können entweder vor der Auktion schriftliche Vorgebote per Brief, per Fax oder Email abgeben.

Vor der Abgabe Ihrer Gebote müssen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Auktionshauses
Jeschke | van Vliet lesen und akzeptiert.

 

                    Gebote vor der Auktion                                          Gebote während Auktion

 1. Vorgebot per Email oder Lottisimo  4. Livebieten im Saal
 2. Vorgebot per Fax  5. Livebieten per Telefon
 3. Vorgebot per Brief  6. Online Livebieten

 

Gebote vor der Auktion sollten bis spätestens 3 Stunden vor Auktionsbeginn eingehen. Bei einem späteren Eingang kann keine Gewähr für die Berücksichtigung übernommen werden. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, sich an den Auktionen zu beteiligen:

1. Vorgebot per Email oder Livebieten

Sie können Ihre Gebote schriftlich unter Angabe der Auktions- und Losnummer, Ihres Höchstgebots, Ihrer vollständigen Adresse und Telefonnummer an info(@)jvv-berlin.de senden.

Alternativ steht Ihnen die Möglichkeit zum Vorgebot durch unseren Partner lotissimo unter www.lotissimo.com zur Verfügung.

2. Vorgebot per Fax

Ihre Gebote können Sie schriftlich unter Angabe der Auktions- und Losnummer, Ihres Höchstgebots, Ihrer vollständigen Adresse und Telefonnummer an die Faxnummer +49 30 226677 01 99 senden.

3. Vorgebot per Brief:

Sie können Ihre Gebote schriftlich unter Angabe der Auktions- und Losnummer, Ihres Höchstgebots, Ihrer vollständigen Adresse und Telefonnummer schriftlich an folgende Adresse senden: Jeschke | van Vliet Auctions Berlin GmbH, Lehrter Straße 57, Haus 1, 10557 Berlin.

4. Bieten im Saal:

Wünschen Sie gerne persönlich am Auktionsgeschehen im Auktionsaal teilzunehmen, so sind Sie dazu herzlich eingeladen. Bitte erscheinen Sie für eine rechtzeitige Registrierung ca. 30 Minuten vor Aufruf Ihrer Losnummer im Auktionssaal. Dort erhalten Sie dann gegen Vorlage Ihres Personalausweises Ihre persönliche Bieternummer.

Wenn Sie sicher gehen möchten, dass Sie zu unseren Auktionen einen Sitzplatz bekommen, bitten wir rechtzeitig um Reservierung.

5. Bieten per Telefon:

Wünschen Sie eine Teilnahme an der Auktion per Telefon, so ist dies ab einem Katalogpreis von 500 Euro möglich. Sollten Sie in der gleichen Auktion auf mehrere Positionen bieten wollen, ist eine Teilnahme per Telefon ab 300 Euro Katalogpreis pro Lot möglich. Für ein telefonisches Gebot ist eine vorherige schriftliche Anmeldung unter Angabe von bestenfalls 2 verschiedenen Telefonummern erforderlich, die Sie uns bitte bis spätestens 6 Stunden vor Auktionsbeginn zukommen lassen. Für telefonische Übermittlungsfehler während der Auktion übernimmt das Auktionshaus keine Haftung.

6. Online Livebieten

Gerne können Sie auch durch die von unserem Partner Lotissimo bereitgestellte technische Infrastruktur von Zuhause aus am Computer das Auktionsgeschehen live  über das Internet verfolgen und mitbieten. Hierführ ist eine vorherige Registrierung unter http://www.lot-tissimo.com, http://www.liveauctioneers.com  oder  http://www.bidsquare.com notwendig, die mindestens 2 Stunden vor Auktionsbeginn erfolgen sollte (Derzeitige Gebühr für Live-Bieten je nach Plattform 3-5%).

Hier finden Sie ein Bieterformular, dieses Formular können Sie bequem am Computer ausfüllen, ausdrucken und uns entweder per Post oder Fax unterschrieben zukommen lassen.

Das Auktionshaus behält sich grundsätzlich bei allen Geboten vor, die Bonität des Bieters im Vorfeld der Gebotsannahme zu überprüfen.

Hinweise “Gebote abgeben”

Vor der Abgabe eines Gebotes müssen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren. AGB lesen…

Aufschlag und Mwst.: Auf Ihr Gebot fällt zusätzlich ein Aufschlag von insgesamt 26% inkl. der aktuellen MwSt. an (Differenzbesteuerung, die MwSt. wird nicht ausgewiesen). Bei regelbesteuerten Objekten errechnet sich das Aufgeld aus Zuschlag plus 21% Aufgeld plus gesetzlicher MwSt. (7% bzw. 19%) auf die Gesamtsumme.

Zur Erläuterung folgt ein Muster aus Katalog 37, Kat-Nr. 83, Hans Balluschek, Im Zugabteil (Ihr Gebot beträgt 5000 Euro – Schätzpreis 4000 Euro – Limit 2800 Euro, in der Regel 2/3 des Schätzpreises)

Beispiele Ihr Gebot anderes Gebot Ausruf Zuschlag
Beispiel 1 5000 –– 2800 2800
Beispiel 2 5000 3000 3300
(=3000 + 300)
3300
Beispiel 3 5000 3600 (=3600 + 360) 3960
Beispiel 4 5000 4000 (=4000 + 400) 4400
Beispiel 5 5000 5000 5000 5000 (gelost)

Placing a bid before and during the auction

 

There are mainly six ways to bid at Jeschke Van Vliet Auctions Berlin. Before an auction you can place an absentee bid by letter, fax, or e-mail. Before bidding you need to read and accept our general terms and conditions.

 

                    Bid before an auction                                          Bid during an auction

 1. absentee bid by e-mail or on lot-­tis­si­mo.com  4. bid in person
 2. absentee bid by fax  5. telephone bid
 3. absentee bid by letter  6. on­line live bidding

 

Absentee bids should be placed not later than 24 hours prior to the auction. Later entries cannot be guaranteed. There are several bidding methods:

1. Absentee bid by e-mail or on lot-­tis­si­mo.com:

You can place your written bid by e-mail to info(@)jvv-berlin.de. Please state sale number, lot number, your highest bid, your address and telephone number. Alternatively, you can register and place your bid on http://www.lot-tissimo.com, http://www.liveauctioneers.com or http://www.bidsquare.com (currently 3-5%Live Bidding Fee).

2. Absentee bid by fax:

You can place your written bid by fax to +49 30 226677 01 99. Please state sale number, lot number, your highest bid, your address and telephone number.

3. Absentee bid by letter:

You can place your written bid by letter to

Jeschke | van Vliet Auc­tions Ber­lin GmbH

Lehrter Str. 57

10557 Ber­lin

Please state sale number, lot number, your highest bid, your address and telephone number.

4. Bid in person:

You are more than welcome to bid in person during the auction. Please register at the sale location not later than 30 minutes before your lot number. You will receive a personal bidding number in exchange of a government-issued proof of identity. If you want us to reserve you a seat, please let us know in advance.

5. Telephone bid:

A telephone bid is only possible with a catalogue price from 500 Euro onwards. If you wish to bid on several lots in the same sale, the minimum catalogue prize is 300 Euro per lot. Please register to telephone bid with a representative of Jeschke Van Vliet Auctions Berlin not later than 6 hours prior to the auction and state at best two different telephone numbers. Please not that we cannot assume liability for any telephone related transmission errors.

6. Online Live Bidding:

You can follow the auction’s proceedings in real time on your computer at home with our partner’s online bidding service on lo­t-tis­si­mo.com. You need to register not later than 2 hours prior to the auction on http://www.lot-tissimo.com, http://www.liveauctioneers.com or  http://www.bidsquare.com (currently 3-5% Live Bidding Fee).

As a basic principle we reserve the right to proof a bidder’s soundness before accepting his or her bid. Before bidding you need to read and accept our general terms and conditions.

 

Buyer’s premium and VAT: A premium of 26% (21% for VAT registered EU companies and all customers outside of the EU) will be added to the hammer price. This includes the Value Added Tax, calculated according to the Margin Tax Scheme. This tax will not be shown separately on the invoice. For Catalogue items marked with an asterisk (*) the Value added Tax of 7% (books, art, autographs etc) or 19% (other items according to German law) will be added to the combined hammer price and premium of 21%.

 

The following illustration is taken from sale no. 37, lot no. 83, Hans Bal­lu­schek, Im Zug­ab­teil (Your bid is 5,000 Euro – estimate 4,000 Euro – limit 2,800 Euro, in general 2/3 of the estimate)

Examples

Your bid

Another bid

Call

Hammer price

Example 1 5000 –– 2800 2800
Example 2 5000 3000 3300
(=3000 + 300)
3300
Example 3 5000 3600 (=3600 + 360) 3960
Example 4 5000 4000 (=4000 + 400) 4400
Example 5 5000 5000 5000 5000 (cast lots)










Kontakte:
Zentrale:
+49 30 2266 770 0
Kunst
+49 30 2266 770 111
Bücher, Photographie
+49 30 2266 770 123
Email & Öffnungszeiten »