Vorbesichtigungen

Hier finden Sie Informationen über unsere Vorbesichtigungen

Auktion 141

Aus Adelsnachlässen und bürgerlichem Besitz
Wertvolle Bücher | Klassische Kunst

Samstag 23. April 2022 von 11 bis 14 Uhr
Montag 25. April - Donnerstag 28. April 2022 von 10 bis 19 Uhr

Ort:
Villa Puhlmann
Potsdamer Straße 16
14163 Berlin

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Bus M48 bis Haltestelle Bussealle, dann 6 Minuten Fußweg. 
Bus 112 bis Haltestelle Fürstenstrasse, dann 1 Minute Fußweg. 
Bus 101 115, 285, X10, X11 bis Haltestelle Zehlendorf Eiche, dann 10 Minuten Fußweg.
S‑Bahn Linie 1 bis Haltestelle Mexikoplatz, dann 10 Minuten Fußweg. 

Aktuelle Informationen aufgrund Covid 19

Die Vorbesichtigung ist aufgrund der Corona-Auflagen nach vorheriger
Terminvereinbarung und im Rahmen der 2G+ Regeln des Landes Berlin gegen Nachweis eines gültigen Impfzertifikates bzw. Genesenennachweises möglich! Nach Vereinbarung sind auch Sondertermine möglich. Wir empfehlen Ihnen, von unserem Angebot der Bild- und Detailanfragen zu Objekten per Telefon, Post und Email Gebrauch zu machen.

Wir bitten Sie nach vorheriger Anmeldung und nur in dringenden Fällen persönlich zur Auktion zu erscheinen und von den zahlreichen Gebotsalternativen Gebrauch zu machen, da eine persönliche Teilnahme an der Versteigerung nur eingeschränkt möglich sein wird. Sollten sich Änderungen ergeben, werden wir Sie selbstverständlich rechtzeitig informieren. Die Auktion wird wie gewohnt auf den folgenden Online-Plattformen https://lot-tissimo.com, https://www.the-saleroom.com, https://www.auction.fr/ live per Video übertragen. Zusätzlich können Sie über die amerikanischen Auktionsplattformen https://www.invaluable.com und https://www.liveauctioneers.com/ an der Auktion teilnehmen.

Schriftliche Gebote können bis 2 Stunden vor der Auktion per Gebotsformular sowie per Email oder Fax an +49 (0)30 – 22 66 77 01 99 abgegeben werden. Gerne können Sie auch während der Auktion telefonisch auf alle Losnummern mitbieten. Hierfür werden zu dieser Auktion zusätzliche Leitungen eingerichtet. Bitte melden Sie Telefongebote unter 0049 30 22 66 77 00 oder per Email an.

Alle notwendigen Informationen und Formulare finden Sie auch auf unserer Website.

Bitte berücksichtigen Sie, dass aufgrund der Abtandsregelungen während der Vorbesichtigungszeit nur ein gestaffelter Einlass möglich ist. Wir sind bemüht, allen Besuchern die gewohnte Betreuung zukommen zu lassen, bitten jedoch ggf. um etwas Geduld.

Wir empfehlen Ihnen alternativ von unserem Angebot der Bild- und Detailanfragen zu Objekten per Telefon, Post und Email Gebrauch zu machen. Unser Team steht Ihnen hierfür und für alle weiteren Fragen weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.