Auktion 141

Online Datenbank / Auktion 141
Aus Adelsnachlässen und bürgerlichem Besitz
Wertvolle Bücher und Klassische Kunst

Freitag, 29. April 2022, 13:00 Uhr - im Nachverkauf

Los 17 Sammlung von 33 prachtvollen …

Sammlung von 33 prachtvollen Art Déco Entwürfen eines Bremer Architekten. Um 1919. Verschiedene Techniken: Aquarelle, Graphit und Tinte auf Karton. Blattmaße von 25,5 x 28,5 cm bis 31,5 x 48 cm. Ein Entwurf signiert und datiert "Entwurf v. H. Schnirker (?), Architekt, Bremen, 1919". Lose in schwarzer HLwd.-Mappe mit Schließbändern (berieben).

Art Déco

Pressendrucke, Mappenwerke und illustrierte Bücher – Die Sammlung zeigt fein ausgearbeitete Entwürfe für verschiedene Möbelstücke: u.a. Buffets, Kommoden, Betten, Waschtische und Sekretäre. Einige Blätter tragen Modellnummern sowie Angaben zu Materialien und Maßen. Die Entwürfe gehen weit über rein technische Zeichnungen hinaus und sind von hohem künstlerischen Wert. So legte der Verfasser ein besonderes Augenmerk auf Schattierungen und Farbharmonie. Die Möbelstücke werden zudem meist von Vasen, Statuen und Leuchten im Stil der Zeit geziert. - Teils etwas fleckig und papierbedingt gebräunt. Insgesamt wohl erhalten und farbleuchtend.

Modern Literature and Art - Private Pres, Portfolios and illustrated Books – Collection of 33 magnificent Art Deco designs by an architect from Bremen. Around 1919. Various techniques: Watercolours, graphite and ink on cardboard. One design signed and dated "Entwurf v. H. Schnirker (?), Architekt, Bremen, 1919". Loose in black cloth portfolio with closing bands (rubbed). - The collection shows finely worked out designs for various pieces of furniture: buffets, chests of drawers, beds, washstands and secretaries, among others. Some sheets bear model numbers as well as details of materials and dimensions. The designs go far beyond purely technical drawings and are of high artistic value. The author paid particular attention to shading and colour harmony. The pieces of furniture are also mostly adorned with vases, statues and lamps in the style of the time. - Partly somewhat stained and browned due to the paper. All in all well preserved and brightly coloured.

Nachverkaufspreis: 800 €

Aufgeld und Besteuerung
Dieses Werk ist regelbesteuert. Auf den Zuschlagspreis fallen 22,95% Aufgeld sowie auf den Rechnungsendbetrag 19% Mehrwertsteuer an.

Versand
Eine Abholung dieses Werkes ist in unseren Räumlichkeiten in der Potsdamer Str. 16, 14163 Berlin nach Terminvereinbarung möglich.
Wünschen Sie einen Versand des Werkes, kontaktieren Sie uns gern für eine Beratung und Versandkalkulation.

AGB
Unsere AGB können Sie hier einsehen

Folgerecht
Auf den Verkaufserlös aller Originalwerke der bildenden Kunst und der Photographie, deren Urheber noch nicht 70 Jahre vor dem Ende des Verkaufes verstorben sind, werden anteilig z.Zt. zusätzlich 2 % (Änderung vorbehalten) der Zuschlagspreise ab 400€ für die VG Bild-Kunst berechnet, die nach § 26 UrhG die Urheberrechte bildender Künstler vertritt.

Gebot einreichen

unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Jeschke van Vliet Auctions Berlin GmbH möchte ich an Ihrer Auktion teilnehmen.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Anmeldung zum telefonischen Bieten automatisch das Limit als Sicherheitsgebot für Sie hinterlegt wird und bei einem Zuschlag bindend ist.

Meine Kontaktdaten:

Ansprechpartner

Yvonne Hoffmann und Pia Meierkord
Abteilung Wertvolle Bücher, Graphik, Historische Photographie
Tel: +49 30 2266 770 123

Ankauf

Wollen Sie ein Objekt von verkaufen?

Suchauftrag

Möchten Sie sich benachrichtigen lassen, sobald weitere Objekte von in zukünftigen Auktionen versteigert werden?

Auktion 141